There are 7 entries in this glossary.
Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Chaining Anchors
Chaining Anchors ist als eine Ankerkette eine Ankertechnik

Beim Chaining Anchors werden mehrere verschiedene Anker in aufeinander aufbauender Reihenfolge gesetzt, so dass beim Auslösen des ersten Ankers automatisch die gesamte Kette abläuft.  Der Chaining Anchors ist gut geeignet als Unterstützung, um Pläne oder Ziele zu verfolgen. Auch im Bereich der Motivation ist diese Ankertechnik sehr gut einsetzbar - beispielsweise, wenn jemand immer wieder auf halber Strecke aufgibt oder gar nicht erst anfängt.
Change Future
Der Change Future ist ein Timeline-Format zum ressourcevollen Erleben eines als unsicher empfunden künftigen Ereignisses

Der Change Future ist ein Visionsformat und in gewisser Weise, eine Art Change History in der Zukunft. Es dient der Veränderung der Vorstellung einer als unsicher erlebten Zukunft, und somit einer neuen Repräsentation eines zukünftigen Ereignisses. Für emotionale, wichtige Gespräche ist der Change Future ebenso gut geeignet, wie für Bewerbungsgespräche, Prüfungen oder berufliche Herausforderungen.
Change History
Der Change-History ist ein Timeline-Format zum ressourcevollen Neuerleben belastender Problemsituationen in der Vergangenheit

Der Change History ist ein Format zur Veränderung der Repräsentation eines vergangenen Erlebnisses durch ein neues, ressourcevolles Neuerlebens. Belastende Erfahrungen werden mithilfe geeigneter Ressourcen aufgelöst. Dabei wird nicht das Ereignis an sich geändert, sondern vielmehr das, was man daraus gelernt hat.
Chunking
Chunking ist das hoch-, runter- und seitswärts-Bewegen auf verschiedenen Bedeutungsebenen

Chunking (chunk bedeutet Brocken/Stück) ist eigentlich ein Begriff aus der Computersprache und bedeutet in Gruppen einzuteilen. Eine Gruppe besteht dabei aus Informationseinheiten (chunks) mit gemeinsamen Merkmalen.
Circle of Excellence
Mit dem Circle of Excellence können Exzellenzzustände bewusst abrufbar gemacht werden

Das Format des Circle of Excellence ist ein Moment of Excellence, der zusätzlich mit einem Bodenanker verknüpft ist. Mit diesem Format kreiert der Coachee sich eine Stärke an seiner Seite, die ihn unterstützt und die er immer dabei hat. Für den Coachee wird ein Exzellenzmoment, ob er ihn selbst kennt oder aus verschiedenen Ressourcezuständen konstruiert, bewusst abrufbar. Das besondere an diesem Format ist das VAK-Ankern eines Ressourcenzustandes. Beim Ankern werden alle wichtigen Sinnessysteme miteinbezogen.
Coaching-Rahmen
Der Coaching-Rahmen ist ein 5-stufiger Rahmen für Coachings

Der Coachingrahmen besteht aus den Bausteinen Rapport, Thema und Ziel, Ökocheck, Intervention und Test und Manifestation.
Collapsing Anchor

Der Collapsing Anchor ist eine Ankertechnik, bei der zwei Anker zu etwas kraftvollem Neuen verschmelzen

Der Collapsing Anchor ist eine Grundtechnik, um zwei Anker - meist einen Ressource- und einen Problemanker- miteinander zu vereinen. Dabei wird die stärkere Ressource in das Problem gebracht und dient als Befreier für eine versteckte Ressource hinter dem Problem.

Unsere News für dich!

Hol dir unseren Newsletter mit Infos, Tipps, exklusiven Aktionen & Geschenken!


Hinweise zu Datenschutz, Widerruf und Analyse findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

NLP-Zentrum Berlin
Uhlandstraße 85
10717 Berlin
Tel: 030 - 270 170 58
Mail: info@nlp-zentrum-berlin.de

NLP-Ausbildungen auf facebook

Qualitätssiegel

Bewertungen zu NLP-Zentrum Berlin Teilnehmerstimmern zum NLP-Zentrum Berlin