Über uns

Im NLP-Zentrum Berlin haben wir bei allen Unterschieden einiges gemeinsam:

 

Wir lieben Veränderungen, die einen positiven Unterschied machen!

Es geht nicht darum, sich einfach nur zu verändern. Veränderung soll einen deutlichen positiven Unterschied im Leben machen. Es geht um einen nachhaltigen Weg, glücklicher und erfolgreicher in allen Bereichen des Lebens zu werden – und das braucht weder lange zu dauern, noch muss es schwer sein. Ganz gleich, um welche Lebensbereiche es geht, ob geistige oder körperliche Gesundheit, erfüllte Beziehungen, berufliche Entwicklung oder persönliches Wachstum – für jedes Thema gibt es eine Lösung.

Wir arbeiten lösungs- und ressourcenorientiert!

Auch wenn die Lösungen bereits in dir sind, macht es einen großen Unterschied, mit welchen Methoden man arbeitet und welche Grundannahmen man hat. Wir glauben, dass jeder Mensch bereits alle Ressourcen in sich hat, die er für Veränderungen braucht. Manchmal müssen diese Ressourcen nur wieder aktiviert werden. Unsere Methoden kommen vorwiegend aus dem NLP sowie aus systemischer Arbeit, Hypnose, Gewaltfreier Kommunikation und Traumatherapie.

Wir möchten unser Wissen und Können weitergeben!

Wir glauben, dass die Welt mit den von uns angebotenen Methoden schöner, harmonischer, friedlicher und lebenswerter wird. Und dass Menschen dadurch einfacher Zugang zu dem bekommen, was ihnen wirklich etwas bedeutet. Sie werden freier und mutiger, das Leben zu leben, das ihnen entspricht und sie erfüllt.

Es geht um persönliches Wachstum!

Nicht nur im Coaching – auch unsere Trainings sind so aufgebaut, dass du zum einen die Methoden lernst und zum anderen bereits während des Trainings an deinen eigenen Themen arbeitest und so die Wirksamkeit dieser Methoden an dir selbst erlebst. Nach deinem Training bist du auf deinem persönlichen oder beruflichen Weg einen großen Schritt weitergekommen.

Qualität und Wirksamkeit sind uns wichtig!

Wir wissen, welche Verantwortung wir als Menschen, Coaches und Ausbilder tragen. Unser Ziel ist es, dass unsere Teilnehmer die Dinge, die wir lehren, wirklich verstehen und anwenden können. Um das zu erreichen, lehren bei uns ausschließlich erfahrene Coaches & Trainer. Wir lehren nur Methoden, die nachhaltige Veränderungen bewirken können und nicht nur auf der Bühne gut aussehen. Im Training wechseln sich Vortrag, Live-Demonstrationen und Übungen ab und ergänzend gibt es umfangreiche Handbücher, in denen alles noch einmal nachgelesen werden kann.

Du stehst im Mittelpunkt!

Unsere Trainings sind so aufgebaut, dass Spaß, Lernen und Veränderung garantiert sind. Wir möchten, dass du deinen Zielen einen großen Schritt näher kommst und für dich persönlich und beruflich das Maximale aus unseren Trainings mitnehmen kannst.

Unser Team

(von A bis Z)

Angela Bachfeld

Angela Bachfeld

Trainerin & Coach für NLP und Soziales Panorama

Angela Bachfeld ist eine erfahrene internationale Trainerin, Coach und Therapeutin aus Leidenschaft. Ihre Klienten profitieren von ihrem Erfahrungsschatz aus 25 Jahren – mit Einzelpersonen, Firmen und Non-Profits – in über 55 Ländern. Qualität und Wirksamkeit sind ihr als Trainerin und Coach wichtig, denn sie möchte die Welt als einen schöneren Ort hinterlassen.

Angelas Motto: Willkommen Leben. Mit Freunden auf dem Weg zum Besten aller Wesen wirken!
Angelas Werte: Vertrauen, Wachstum, Liebe, Gemeinschaft, Weitergeben…
Angelas Arbeit im Zentrum bedeutet für sie einander unterstützen, um das Leben auf wundervolle Art zu bereichern und Positives in die Welt zu tragen.

Qualifikationen: Lehrtrainerin (DVNLP, IN), Hypnoseausbilderin (NGH, WHO), Lehrcoach (DVNLP, ICI), Beraterin, Coach für The Work (vtw), Positive Psychology Master Trainer (PosPsy), Heilpraktikerin Psychotherapie

Angela Keim

Angela Keim

Trainerin & Coach für Gewaltfreie Kommunikation

Dr. Angela Keim ist Ärztin und arbeitet als Trainerin und Coach für Gewaltfreie Kommunikation. Aus ihrer Sicht steigern Selbstempathie und Empathie nicht nur die Lebensqualität erheblich, sondern können auch Erkrankungen vorbeugen oder bei der Heilung unterstützend sein. Ihr Ziel ist es, interessierten Menschen eine innere Haltung und konkrete Instrumente an die Hand zu geben, wie sie mehr mit sich selbst und anderen in Verbindung und Frieden leben können. Die Freude an Entwicklung und Lebendigkeit begeistert sie dabei, diesen Weg zu gehen und zu teilen.

Angela in 3 Worten: authentisch, empathisch, lebendig
Angelas Werte: Freiheit, Verbundenheit, Empathie, Sinn für das Schöne

Qualifikationen: Coach und Trainerin Fachverband für Gewaltfreie Kommunikation, Ärztin

Annika Magdorf, GFK-Trainerin

Annika Magdorf

Trainerin & Coach für Gewaltfreie Kommunikation

Annika Magdorf ist Projektmanagerin und Redakteurin im Marketing einer internationalen Umweltschutzorganisation. Kommunikation ist seit über 20 Jahren ihre Leidenschaft; seit 2012 beschäftigt sie sich mit Gewaltfreier Kommunikation und hat 2022 die Ausbildung zur GFK-Trainerin und 2023 zum Empathischen Coach absolviert. „Sei echt. Sei offen. Sei frei.“ – ist ihr Motto, denn das ist es, was die gewaltfreie und wertschätzende Kommunikation uns ermöglicht. In dieser Zeit, in der alles im Wandel ist, haben auch wir die Chance, etwas anders zu machen. Einen neuen Anfang zu wagen. Zu wachsen. Neue Wege zu gehen.

Annika in 3 Worten: neugierig, authentisch, ungeduldig
Annikas Werte: Aufrichtigkeit, Respekt, Mut
Annika unterrichtet GFK, weil unsere Welt mehr Wertschätzung und Gewaltfreiheit braucht.

Qualifikationen: Coach und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Diplom-Ökonomin

Angie Schulz

Angie Schulz

Trainerin & Coach für NLP

Angie Schulz ist studierte Neurobiologin und arbeitet seit vielen Jahren im Bereich Kommunikation, PR und Marketing. Menschen zu begeistern mit dem, was sie selbst begeistert, ist quasi in ihre DNA kodiert – und das, was sie auch als NLP-Trainerin und Coach mit jeder Faser lebt. Mit einer mitreißenden Mischung aus Fachkompetenz, Humor und Empathie vermittelt sie auch komplexe Themen eingängig und verständlich – um damit erlebbar zu machen, welche großartigen Veränderungen im Leben jedes einzelnen Menschen mit NLP möglich sind.

Angie in 3 Worten: Energie, Empathie, Ironie
Angies Motto: „No one is you. And that is your power.“

Qualifikationen: Lehrtrainerin (DVNLP), Master Coach (DVNLP), Hypnosis Technician (WHO), Neurobiologin

Carsten Gramatke

Carsten Gramatke

Trainer & Coach für NLP, Eye Movement Work und Ego State Coaching, Traumatherapeut

Nachdem Carsten vor vielen Jahren NLP kennengelernt hatte, wurde ihm klar, dass sein weiterer Weg sich verändern würde. 2010 gründete er das NLP-Zentrum Berlin und machte zu seinem Beruf, was er am liebsten tut – Menschen in Coachings und Trainings darin zu unterstützen, ihre Ziele und Träume zu verwirklichen. Sein Ziel ist es, jedem, der es möchte, NLP und das Geheimnis erfolgreicher Veränderung, auf einfache Weise zugänglich zu machen.

Carstens Werte: Entwicklung, Neugier, Liebe, Freiheit, Abenteuer
Entwicklung bedeutet für Carsten neugierig und furchtlos, auf dem Weg zum Wesentlichen, die Felder des Unwesentlichen zu durchschreiten um so schließlich, dort anzukommen, wo wir losgegangen sind, jedoch auf einer neuen Stufe des Bewusstseins.
Carsten unterrichtet NLP und Traumaarbeit, weil NLP eine sehr gute Basis für fast alles ist, und Traumaarbeit, weil alle Menschen es verdient haben, frei zu sein.

Qualifikationen: Lehrtrainer (DVNLP, IN), Lehrcoach (DVNLP, ICI), Heilpraktiker Psychotherapie

Darja Trende

Darja Trende

Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation

Darja Trende ist Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und Podcasterin. Ihr Herzensanliegen ist es, Menschen dabei zu unterstützen, sich authentischer und lebendiger begegnen zu können. Statt aufgesetzter Harmonie steht bei ihr echte Verbindung mit allem, was gerade da ist, im Mittelpunkt.

Darja in 3 Worten: neugierig, lebendig, klar
Darjas Motto: Das Ziel des Lebens ist nicht, immer glücklich zu sein. Das Ziel ist es, jedes Lachen zu lachen und jede Träne zu weinen.
Darja unterrichtet GFK, weil sie daran glaubt, dass wir so viel glücklicher und leichter leben könnten, wenn wir mehr „Miteinander“ statt „Gegeneinander“ denken würden. Und das Potential, das zu lernen, sieht sie in der GFK.

Qualifikationen: Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Mediatorin

Dirk Feddersen

Dirk Feddersen

Trainer & Coach für The Work

Als Dirk 2011 Byron Katie und The Work kennenlernte, setzte das bei ihm einen sehr intensiven Erkenntnisprozess in Gang, den er gern mit euch teilen möchte. Dirk liebt es, gemeinsam mit seinen Klienten in stressvolle und schmerzhafte Themen einzutauchen und innere Glaubenssätze und Überzeugungen zu finden, zu hinterfragen und zu verändern. Bei diesem sanften und klaren Prozess möchte er gern jeden mit seinen eigenen Erfahrungen und Erkenntnissen unterstützen.

Dirk in 3 Worten: Liebe, Leben, Freiheit
Die Arbeit im NLP-Zentrum steht für Dirk für liebevolle Zusammenarbeit, Weiterentwicklung und die Weitergabe und das Teilen unserer Werte.
Dirk unterrichtet The Work, weil sie so viel Liebe, Tiefe, Klarheit und Erkenntnis schafft.

Qualifikationen: Trainer und Coach für The Work nach Byron Katie (vtw)

Dominik Keim

Dominik Keim

Trainer & Coach für Gewaltfreie Kommunikation

Dominik Keim ist Arzt und arbeitet als Trainer für Gewaltfreie Kommunikation. Neben der Medizin interessiert er sich schon immer auch für die Psychologie. Nachdem die GFK sein Leben sehr bereichert hat, ist es ihm jetzt ein großes Anliegen, sie an die Menschen weiterzugeben, und so auch das Leben anderer zu bereichern. Er legt dabei viel Wert auf den Effekt, die Macht der Empathie selbst zu erleben. Sein Ziel ist es, durch einen guten Kontakt zu sich selbst, in einen guten Kontakt mit den Mitmenschen zu kommen und dabei authentisch im Einklang mit den eigenen Bedürfnissen zu handeln.

Dominik in 3 Worten: musikalisch, neugierig, authentisch
Entwicklung bedeutet für Dominik, mit Offenheit auf neue Dinge zuzugehen und Freude am lebenslangen Lernen zu haben.

Qualifikationen: Trainer & Coach für Gewaltfreie Kommunikation, Arzt

Evgenia Zarjow

Evgenia Zarjow

Trainerin & Coach für NLP

Evgenia Zarjow begleitet als Trainerin für offene Feedback- und Fehlerkultur Veränderungen der Unternehmenskultur bei einem großen Automobilhersteller. Als NLP-Trainerin liebt sie es, die Seminarteilnehmer dabei zu unterstützen, mehr Verständnis und Wertschätzung für sich selbst und die eigenen Kräfte zu entwickeln. Mit ihrer energetischen Art und viel Erfahrung mit Veränderungsprozessen bringt sie den Teilnehmern die Inhalte auf anschauliche Art und Weise näher.

Evgenias Werte: Verbundenheit (auch mit sich selbst), Wertschätzung, Liebe und Klarheit
Glück bedeutet für Evgenia, Zeit mit ihrer kleinen Tochter und ihrem Lebenspartner zu verbringen.

Qualifikationen: Lehrtrainerin (DVNLP, IN)

Carsten Gramatke

Henriette Frädrich

Marketing & Kommunikation

Henriette Frädrich unterstützt das Team des NLP-Zentrum im Bereich Marketing und Kommunikation. Sie betreut u.a. die Social Media-Kanäle und ist für den Versand der Newsletter verantwortlich. Bereits während des Studiums entstand ihre Begeisterung für den Bereich Training und Coaching. Besonders am Herzen liegt ihr, dass Menschen die richtige Begleitung finden, um belastende Lebensereignisse hinter sich zu lassen und mit neuem Selbstvertrauen und gestärkten Ressourcen neue Wege beschreiten zu können.

Henriettes Motto: Die Natur ist das beste Vorbild für ein Leben in Achtsamkeit und Verbundenheit.
Henriettes Werte: Freiheit, Sinnhaftigkeit, Verbundenheit, Mitgefühl

Qualifikationen: Master Sprach- und Kommunikationswissenschaften, Naturcoach

Isabelle-Hiemann-Hintz

Isabelle Hiemann-Hintz

Trainerin & Coach für NLP

Isa unterrichtet im NLP-Zentrum in den NLP-Ausbildungen. Ihre Arbeit bedeutet für sie gesellschaftliche Veränderung, die bei jedem Einzelnen beginnt. Wenn wir gelernt haben, unsere eigenen Träume zuzulassen, dann werden wir auch in der Lage sein, andere mitzunehmen, auf dem Weg ihre Träume zu verwirklichen. Isa möchte mit ihrer Arbeit beitragen – zu einer gerechteren Arbeitswelt, erfüllteren Beziehungen, weniger Konflikten, mehr Kreativität, einer inspirierenden Schule, einem glücklichen Arbeitsleben … was auch immer es ist.

Isas Werte: Verbundenheit, Humor und Leichtigkeit
Isas Motto: Ich möchte herausfinden, was alles Tolles möglich ist und wie man es erreichen kann. Bei mir bekommt jeder Traum eine Chance!

Qualifikationen: NLP-Lehrtrainerin (DVNLP), Hypnose-Coachin (NGH), Burnout-Coachin (IEK), Coachin für Beruf und Existenzgründung, Diplom-Betriebswirtin (FH)

Katharina Matthias

Katharina Matthias

Anmeldungen, Seminarorganisation & Büromanagement

Katharina Matthias unterstützt die Teilnehmenden und das Trainer-Team im Büro in Berlin. Sie ist deine Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um unsere Seminare. Eine werteorientierte berufliche Arbeit liegt ihr am Herzen und auch fachlich kennt sie sich bestens mit den Seminarhinhalten aus. Ziel ihrer Arbeit ist es, andere Menschen in ihrem Potential zu unterstützen.

Katharinas Motto: „Alles, was es wert ist, getan zu werden, ist es auch wert, unvollkommen getan zu werden.“ (Rosenberg)
Das zeichnet Katharina aus: Katharina hat die besten Ideen, wenn es darum geht, pragmatisch und leicht Entscheidungen zu treffen!
Katharinas Werte: Neugier, Empathie, Zuversicht & Gerechtigkeit

Qualifikationen: Advanced-NLP-Master (DVNLP), Systemisches Arbeiten, Gewaltfreie Kommunikation

Carsten Gramatke

Katrin Lange

Trainerin in der Coach- und Trainer-Ausbildung sowie für Teamcoaching

Katrin bringt über 20 Jahre Erfahrung im Trainings- und Coachingbusiness mit. Sie unterstützt ihre Teilnehmer dabei, ihre individuellen Potentiale zu erkennen, Entwicklungsprozesse erfolgreich umzusetzen und die Kommunikation untereinander zu verbessern. Katrin arbeitet mit bewährten Methoden aus unterschiedlichsten Schulen, die sie selbst als besonders wirksam in ihrem eigenen Veränderungsprozess erfahren hat.

Katrin in 3 Worten: kommunikativ, sportlich, leidenschaftlich
Katrins Motto: Die meisten Probleme lösen sich von alleine. Man darf sie nur nicht dabei stören.
Katrin unterrichtet Teamcoaching, weil sie überzeugt ist, dass wir uns nur im sozialen Miteinander weiter entwickeln können und zukünftige Herausforderungen nur im Team lösbar sind.

Qualifikationen: Trainerin, Business- und Karrierecoach (QRC), NLP-Master (DVNLP), Heilpraktikerin Psychotherapie

Katharina Matthias

Laura Schnelle

Trainerin & Coach für Gewaltfreie Kommunikation

Laura Schnelle arbeitet mit Begeisterung als selbstständige Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Coach und Yogalehrerin und unterstützt dabei Menschen auf dem Weg zu einem gesunden Geist in einem gesunden Körper. Der ständigen Selbstoptimierung stellt sie radikale Selbstakzeptanz entgegen, als ersten Schritt zu einer nachhaltigen Veränderung. Ihr Ziel ist es, ihren Mitmenschen einen einfachen Weg zu mehr Empathie mit sich und anderen zu vermitteln, welcher Verbindung und Wachstum ermöglicht.

Laura in 3 Worten: entspannt, humorvoll, offen
Lauras Motto: „Das Ziel im Leben ist nicht, immer glücklich zu sein, sondern all unser Lachen zu lachen und all unsere Tränen zu weinen. Was auch immer sich in uns offenbart, es ist das Leben, das sich darin zeigt, und es ist immer ein Geschenk, sich mit ihm zu verbinden.“ (Marshall Rosenberg)
Lauras Werte: Liebe, Freiheit, Sinnhaftigkeit

Qualifikationen: Coach und Trainerin Fachverband Gewaltfreie Kommunikation, Trainerin (DVNLP), Heilpraktikerin Psychotherapie

Marion Hödl

Marion Hödl

Trainerin & Coach für NLP

Marion unterrichtet NLP in Berlin und ist eine unserer Haupttrainerinnen für NLP in München. In ihren Trainings kreiert sie eine liebevolle Wohlfühlatmosphäre und präsentiert die Inhalte sehr strukturiert und verständlich. Wenn sie nicht gerade im Training ist, gibt sie Therapie- und Coachingsitzungen in ihrer Onlinepraxis und in München. Mit ihrer einladenden und liebevollen Art unterstützt sie ihre Teilnehmer bei den kleinen und großen Veränderungsprozessen.

Marions Werte: Lebensfreude, Gemeinschaft, Tiefe
Marions Trainer-Motto: „Come as you are.“
Das zeichnet Marion aus: Ganz egal ob in Therapie, Coaching oder Training – das Herzstück ihrer Arbeit liegt im gemeinsamen Erforschen von Gefühlen und deren Ursprung, um ihren Teilnehmern einen liebevolleren und heilsamen Umgang damit zu ermöglichen.

Qualifikationen: Lehrtrainerin (DVNLP, IN) & Lehrcoach (DVNLP, ICI), Glückstraining, Hypnose, Ego State Coaching, Heilpraktikerin Psychotherapie

Matthias Bär

Matthias Bär

Trainer für Hypnose, Hypnotiseur

Matthias Bär ist Heilpraktiker für Psychotherapie und arbeitet als Hypnotherapeut und Hypnose-Coach in eigener Praxis in Berlin. Seine Schwerpunkte liegen in der Veränderung von ungesunden Gewohnheiten, der Behandlung von Ängsten und dem Mentaltraining im Sport. Darüber hinaus ist er als Hypnoseausbilder tätig. Ziel seiner Arbeit ist es, möglichst viele Menschen dabei zu unterstützen, das Leben zu leben, das Sie sich wünschen.

Matthias‘ Motto: Mit jedem Loslassen wirst du glücklicher und leichter. Wenn du kontinuierlich loslässt, wirst du kontinuierlich glücklicher und leichter!
Matthias‘ Werte: Mut, bedingungslose Akzeptanz und Freiheit

Qualifikationen: Hypnosetrainer (NGH), Trainer (DVNLP), Heilpraktiker Psychotherapie

Michelle Häger, NLP-Trainerin

Michelle Häger

Trainerin & Coach für NLP

Michelle lebt NLP und sie unterrichtet mit ganz viel Liebe und Begeisterung und das ist ab Minute 1 spürbar. Ihre Trainings sind ein Erlebnis und Infotainment pur. Michelle ist es wichtig, dass das Traing für die Teilnehmer eine hochwertige Qualitäts(Lebens-)zeit ist. Ihr Dackelchen Happy ist eine zusätzliche Ressource und wird von den Teilnehmern geliebt.

Michelles Motto: Menschen vergessen vielleicht was du gesagt hast, aber nie wie sie sich bei dir gefühlt haben!
Michelle unterrichtet NLP, weil sie Menschen inspirieren möchte, neue Ressourcen und Möglichkeiten zu entdecken und schnell echte und tiefe Verbundenheit zu erleben.
Michelles Werte: Authentizität, Spaß, Leichtigkeit & Verbundenheit

Qualifikationen: Lehrtrainerin (DVNLP, IN), Glückstrainerin, Coach

Mignon Fuchs

Mignon Fuchs

Trainerin & Coach für NLP und Miracle Work

Mignon ist selbstständige Trainerin und Coach. Sie coacht u.a. im Netzwerk von Marshall Goldsmith Menschen in Führungspositionen, trainiert Teams in Storytelling und strategischer Kommunikation und begleitet Menschen in ihrem Mentoringprogramm „Herz küsst Verstand“. Die Kombination aus spielerischen und gleichzeitig wirkungsvollen Methoden entsprechen ganz der Philosophie, die die Arbeit von Mignon durchdringt. Denn gezielte Veränderung und Entwicklung, darf und kann Spaß machen.

Mignons Motto: „All this endless thinking. It’s very overrated.“ (Violet, Dowager Countess, Downton Abbey)
Mignon unterrichtet NLP & The Miracle Work, weil The Miracle Work wie eine prallgefüllte Bibliothek ist, in deren wundervollen geheimen Schriften man durch NLP lesen kann.

Qualifikationen: Lehrtrainerin (DVNLP), Coach für emotionale Resilienz

Sakira Philipp

Sakira Philipp

Trainerin für SpeedReading

Viele Jahre arbeitete Sakira Philipp als Lehrerin an verschiedenen Schulen im In- und Ausland. Schon während dieser Zeit beschäftigte sie sich intensiv damit, das Potential von Menschen zu erkennen und effektiv zu stärken. Außerdem entwickelte sie Methoden und Konzepte, um Lernstrategien transparent zu machen und erfolgreich auszurichten. Heute unterstützt sie in ihren Trainings und Coachings Menschen, die ihr einzigartiges Potential erkennen und bewusst in das eigene Leben integrieren wollen. Kernpunkte ihrer Arbeit sind systemisches Coaching, NLP und energetische Sprache, sowie die Entwicklung eines liebevollen Umgangs mit sich selbst und die stärken- und zielorientierte Gestaltung des persönlichen Lern- und Lebensprozesses.

Qualifikationen: Lehrtrainerin (DVNLP)

Katharina Matthias

Sandra Crone

Trainerin für Eye Movement Work und Ego State Coaching, Traumatherapeutin

Sandra Crone ist Ausbilderin, Heilpraktikerin für Psychotherapie und in der Neonatal-Pflege tätig. Sie arbeitet seit über 30 Jahren mit Menschen, zuerst in der Psychiatrie, dann im Bereich der Intensivkrankenpflege mit Schwerpunkt Frühgeburten, später dann als Ausbilderin in den Bereichen Laktations- und Stillberatung, Kommunikation in Pflege und Beratung, Traumaarbeit, Ego State Coaching und Arbeit mit Augenbewegungen. Neben der Theorie legt sie einen großen Schwerpunkt auf die praktische Arbeit mit Menschen, denn dort – in der praktischen Arbeit mit Menschen – entscheidet sich, was wir zu geben haben. Eine klare und liebevolle Kommunikation ist ihr in ihrer Arbeit besonders wichtig.

Qualifikationen: Heilpraktikerin Psychotherapie

Sophia Siebert

Sophia Siebert

Trainerin & Coach für Gewaltfreie Kommunikation

Sophia ist Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation und systemischer Coach. In ihren Seminaren ist es ihr wichtig, dass die Gewaltfreie Kommunikation nachhaltig lebendig wird. Sophias Arbeit wird durch ihre Tätigkeit als Musikpädagogin und Anthropologin bereichert. Sie macht die GFK für die Arbeitswelt, für Familien und pädagogische Kontexte zugänglich.

Sophias Motto: „Compassion for others begins with kindness to ourselves“ (Pema Chödrön) & „Empathy before Education“ (Marshall Rosenberg)
Sophias Werte: Verbindung, Lebensfreude, Sinn
Sophia unterrichtet GFK, weil sie es liebt, die Dinge so anzuschauen, wie sie sind: in all ihrer Ambivalenz und mit all ihrer Wirkung auf uns. Sie so zu betrachten, ausgestattet mit der erforderlichen Zeit, bringt inneren und äußeren Frieden.

Qualifikationen: Trainerin Gewaltfreie Kommunikation, Systemischer Coach, Musikpädagogin, Kursleiterin Kinderyoga & Achtsamkeit, Anthropologin (M.A., M.Sc.)

Stefan Götz

Stefan Götz

Trainer & Coach für NLP und Storytelling

Dr. Stefan Götz arbeitet seit zwei Jahrzehnten erfolgreich in der Finanzwirtschaft. Seit mehr als 15 Jahren beschäftigt ihn dabei die Frage, wie Menschen ihr Potenzial entfalten können. Vor etwa zehn Jahren hat Stefan dafür NLP und seine Grundidee entdeckt, effektive Methoden zur Veränderung jedem Menschen zugänglich zu machen. Als NLP-Trainer und EMI-Coach unterstützt Stefan jetzt andere dabei, genau den Weg zu gehen, den sie sich wünschen.

Stefan in 3 Worten: Konstruktivismus, Motorräder, Selbstbewusstsein
Stefans Motto: Du bist nicht die Summe deiner Wahrheiten, sondern das Bewusstsein, das diese Wahrheiten ändern kann.
Stefans Werte: Euphorie, Miteinander, Erleben, Achtsamkeit

Qualifikationen: Lehrtrainer (DVNLP), EMI-Coach

Sylvia Klose, GFK-Trainerin

Sylvia Klose

Trainerin & Coach für Gewaltfreie Kommunikation

Sylvia unterstützt das GFK-Trainerteam mit ihrer positiven und inspirierenden Art. Seit über 35 Jahren bringt sie eine empathische, bedürfnisorientierte Kommunikation als Erzieherin, Kita-Leitung und Fachberaterin auch schon in den Umgang mit den Kleinsten ein. Als Trainerin ist sie so gern tätig, weil es ihr die Möglichkeit gibt, Menschen zu inspirieren und neue Blickwinkel zu eröffnen.

Sylvia in 3 Worten: kreative Positiv-Denkerin
Sylvias Werte: Begeisterung, Inspiration, Dankbarkeit
Sylvia unterrichtet GFK, weil sie erkannt hat, dass Kommunikation damit so viel leichter und wirksamer sein kann.

Qualifikationen: Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation, Mastercoach (DVNLP)

Yvonne Lehmann

Yvonne Lehmann

Anmeldungen & Seminarorganisation

Yvonne Lehmann unterstützt das Büro des NLP-Zentrum Berlin und hilft dir gerne bei allen organisatorischen Fragen rund um die Ausbildungen weiter. Bereits vor ihrer Zeit im NLP-Zentrum hatte sie eine große Begeisterung für die persönliche Weiterentwicklung, wobei Achtsamkeit und Meditation ihr Herz ganz besonders berühren. Sie möchte Menschen dabei unterstützen, in einer gesunden Balance von Körper Geist & Seele zu leben und sich wieder mehr mit der inneren Stimme und dem Herzen zu verbinden.

Yvonnes Motto: „Suche das Licht nicht im Außen, finde das Licht in dir und lass es aus deinem Herzen strahlen“ (Rumi)
Yvonnes Werte: Verbundenheit, Freude, Neugierde & Kreativität

Qualifikationen: NLP-Master (DVNLP), Entspannungstrainerin, Kursleiterin für Achtsamkeit zur Stressbewältigung

Gasttrainer

In einigen unserer Ausbildungen arbeiten wir mit angesehenen Gasttrainern zusammen.

Franz Hütter

Franz Hütter

Trainer in der Trainer-Ausbildung

Franz Hütter ist ursprünglich Sprach- und Literaturwissenschaftler. Inzwischen arbeitet er seit vielen Jahren als Berater und Coach für Kommunikations- und Veränderungsprozesse. Als Trainer und Speaker verbindet Franz anwendungsorientiertes und praktisches Wissen mit wissenschaftlich fundierten Theorien. Sein besonderes Anliegen ist es, aktuelle Befunde der Gehirnforschung und der Psychologie für die Praxis nutzbar zu machen und im kollegialen Austausch mit Führungskräften, Personalentwicklern, Trainern und Coaches in konkretes Handeln umzusetzen.
In unserer Trainer-Ausbildung vermittelt Franz neurobiologisches Wissen rund um Lernen, Lehren und Veränderung. Spannende wissenschaftliche Fakten zum Denken, Lernen und Gedächtnis setzt er gekonnt in Bezug zur praktischen Tätigkeit als Trainer.

Qualifikationen: NLP-Lehrtrainer und Master-Coach sowie Heilpraktiker für Psychotherapie

Lucas Derks

Lucas Derks

Trainer für Soziales Panorama

Lucas Derks ist Sozialpsychologe und unterrichtet bereits seit Jahrzehnten NLP. Aus seiner praktischen Erfahrung und seiner Tätigkeit in der psychologischen Forschung entwickelte er in den letzten 25 Jahren außerdem das Modell des Sozialen Panoramas. Anschließend entwickelte er seine Ideen zu Beziehungen im mentalen Raum weiter, zur Mental Space Psychologie. Heute unterrichtet Lucas insbesondere seine Ansätze und möchte diese mit anderen Coaches, Trainern aber auch Privatpersonen teilen, sodass jeder von seinen wertvollen Erkenntnissen profitieren kann.

Qualifikationen: NLP-Trainer, Sozialpsychologe und Entwickler des Sozialen Panoramas