The Work nach Byron Katie

 The Work nach Byron Katie



Erlebe die befreiende Kraft der 4 Fragen von The Work!


Du suchst nach einer Möglichkeit, dein Leben und das von anderen positiv zu verändern? Und mehr im Frieden und in der Liebe mit dir selbst und der Welt zu sein?

Du möchtest dich selbst und andere Menschen dabei unterstützen, stressvolle Gedanken hinter dir zu lassen und mit der Welt entspannter umzugehen?

Mit The Work lernst du, mit belastenden Themen aufzuräumen und zu innerer Klarheit und Weisheit zu gelangen. Stressvolle Gedanken und unangenehme Gefühle nehmen ab, an ihre Stelle treten mehr Freude und innerer Frieden.

Was ist The Work?

Intensiv – effektiv – einfach anwendbar – alltagstauglich
Byron Katie, Entwicklerin der Work
The Work ist ein einfacher und kraftvoller Prozess, der leicht zu erlernen ist. The Work wurde 1986 von der Amerikanerin Byron Katie entwickelt und unterstützt heute Menschen weltweit. Es ist eine Methode der schnellen und effektiven Veränderungsarbeit.

Der Schwerpunkt liegt in der Identifikation und Untersuchung von stressvollen Gedanken, die die Hauptursache für Probleme sind. Das führt zu innerem Frieden und zu der eigenen liebevollen Wahrheit.

Was macht The Work so besonders?


The Work setzt genau an dem Punkt an, an dem ein Gedanke - eine Beurteilung - ein Gefühl auslöst. Auf spezielle Weise wird der Gedanke durch den The Work Prozess so hinterfragt, dass man zu neuen Einsichten gelangt. Man sieht vorher nicht erahnte Möglichkeiten und gelangt immer mehr zu einer positiven und ressourcevollen Grundhaltung. Dies bewirkt eine tiefe Veränderung von innen.
Aber es gibt noch einen anderen wichtigen Punkt. Die Work kann zu einer Gewohnheit werden und so ganz automatisch stressvolle oder selbstabwertende Gedanken auflösen. Das führt dann zu einer tiefen und nachhaltigen inneren Freiheit und Ruhe.

Das bewirkt The Work

The Work ist eine Reise zu sich selbst, in der eigene Weisheiten und Erkenntnisse gefunden werden. Sie wird eingesetzt für folgende Themen:

  • Verarbeitung von belastenden Erinnerungen oder Vorstellungen
  • Bewältigung von Stress, Angst, Ärger, Wut, Trauer, Scham, Schuld …
  • Liebevolle Kontaktaufnahme mit sich selbst und anderen
  • Erleben von Selbstbewusstsein, innerem Frieden, Gelassenheit …
  • Aufbau eines klaren Selbstverständnisses
  • Zugang zur eigenen inneren Weisheit
  • Verinnerlichung positiver, unterstützender Glaubenssätze
  • Aufbau von innerer Stärke und Widerstandsfähigkeit (Resilienz)

Ziele des The Work Trainings

Lernen – üben – verinnerlichen

Verband für The Work of Byron Katie
Die Teilnahme an unseren The Work Seminaren kann vom vtw für die Anerkennung zum "Coach für The Work (vtw)" Verband für The Work of Byron Katie (vtw)angerechnet werden.

The Work lernt man, indem man sie macht, und daher haben wir in unseren The Work Seminaren einen hohen Übungsanteil.
Wir arbeiten im Seminar intensiv mit echten Themen, damit jeder die befreiende Wirkung von The Work selbst erfahren kann. Der Nebeneffekt: Du lernst den The Work Prozess nicht nur anzuwenden, sondern kannst gleich einige deiner belastenden Themen direkt im Seminar lösen.
Bringe daher zu diesem Workshop gerne belastende Situationen, stressige Gedanken oder Probleme mit - und lerne gleich The Work darauf anzuwenden. Das ist die Chance, dich endgültig davon zu befreien! Durch den hohen Übungsanteil im Seminar wird es dir erstaunlich leicht fallen, The Work im persönlichen oder beruflichen Umfeld weiter zu vertiefen, zu verinnerlichen und zu leben.

Du kannst also an dem Wochenende
  • die Methode The Work erlernen
  • intensiv an eigenen Themen arbeiten
  • belastende Gedanken und Glaubenssätze hinterfragen und auflösen
  • neue Erkenntnisse gewinnen

Gruppengröße und Ablauf eines The Work Seminars


Die Seminare finden in kleinen Gruppen mit ca. 6-10 Teilnehmern statt. Auf diese Weise können wir eine intensive Arbeit und eine hohe Ausbildungsqualität sicherstellen.
Im Seminar selber wechseln sich Theorie, Demonstrationen und Übungen mit Selbsterfahrungsanteilen ab.



 The Work Einführungsseminar in Berlin

"Du musst nicht jeden Gedanken glauben, den du denkst!"
Byron Katie

Lerne The Work nach Byron Katie

Erweitere deinen Methodenschatz. Schon nach dem ersten Wochenende kann man den The Work Prozess mit anderen anwenden. Jeder profitiert von der professionellen Selbsterfahrung und entwickelt sich auf verschiedenen Ebenen weiter.

Für Coaches, Therapeuten, Pädagogen, Berater, Trainer, Personal- und Führungskräfte, sowie für jeden, der an The Work interessiert ist: Die Teilnahme an diesem The Work nach Byron Katie Einführungsseminar kann vom Verein für The Work (vtw) für die Anerkennung als „Coach für The Work (vtw)“ angerechnet werden.

Darüber hinaus hast du nach diesem Seminar die Möglichkeit, dein Wissen und deine Fähigkeiten mit dem The Work of Byron Katie Vertiefungsseminar zu erweitern, und lernst so The Work auf große Lebensthemen anzuwenden und den Prozess weiter zu verinnerlichen.

  • Training im vertraulichen Rahmen in offener Atmosphäre
  • Schnelle und nachhaltige Veränderung innerhalb von zwei Tagen
  • Methodenerweiterung
  • Die Tage können für die Anerkennung als „Coach für The Work (vtw)“ angerechnet werden

Wieviel kostet das The Work Seminar?

Lerne dich selbst und andere durch den The Work Prozess zu führen.
Deine Investition für 2 Tage: 190 Euro


 The Work Vertiefungsseminar in Berlin

"Die Realität ist immer freundlicher als die Geschichte, die wir über sie erzählen!"
Byron Katie

Eine Reise hin zu innerem Frieden und mehr Erfüllung im Leben

Du lernst systematisch, aufbauend auf das Einführungsseminar, deine belastenden Gedanken zu hinterfragen und Sichtweisen einzunehmen, die zu mehr innerem Frieden, Liebe, Erfüllung führen.

Während des Vertiefungsseminars arbeitest du weiter an deinen ganz persönlichen Themen und lernst viele weiterführende Techniken kennen, um sie im Coaching mit anderen und im Selbstcoaching anzuwenden.

Durch deine Teilnahme an diesen Kursen hast du die Gelegenheit „dran zu bleiben“ und belastende Grundüberzeugungen, Gedanken und Glaubenssätze nachhaltig zu transformieren!

Anwendungen und Vertiefungen von The Work

An diesem Wochenende arbeiten wir besonders an der Anwendung von The Work auf typische Stressthemen des Lebens:

  • Beziehung & Familie
  • Beruf & Arbeit
  • Körper, Gesundheit &Tod
  • Ängste & Minderwertigkeit
  • Verlust & Trauer
  • Grenzen setzen – authentisch "Nein" sagen

Du bist mit jedem Thema willkommen: Stress, Beziehungen, Trennung, Familie, Beruf, Finanzen, Krisen, Angst, Scham, Schuld, Gesundheit, Sexualität, Kommunikation, Selbstliebe, Erfolg, Geld, Krankheiten, Essverhalten, Blockaden bei der Selbstpräsentation ...

Die Themen werden an die Bedürfnisse der Gruppe angepasst. Das Schöne daran ist, dass The Work für jedes große Lebensthema spezifische Varianten und Zusatzinterventionen bereithält.

Während des Trainings wirst du so The Work of Byron Katie immer weiter vertiefen und erstaunliche Selbstbefreiungsprozesse erleben. Gleichzeitig wirst du deine Fähigkeiten ausbauen, andere Menschen und dich selbst mit dieser Methode auf verschiedene Arten und Weisen zu unterschiedlichen Themen zu begleiten. Fast wie nebenher, fallen dabei Ängste und alte Muster ab und es integriert sich mehr Freiheit, Lebenslust, Bewusstsein und Liebe.

Voraussetzungen zur Teilnahme

Deine Bereitschaft hinzuschauen und dein Leben positiv zu verändern sowie die vorherige Teilnahme an einem The Work Kurs mit mindestens zwei Seminartagen.

Wieviel kostet das The Work nach Byron Katie Seminar?

Lerne dich selbst und andere sicher durch den The Work Prozess zu führen.
Deine Investition für 2 Tage: 190 Euro



Anmeldung für The Work

Name:*
Anschrift*
E-Mail*
Telefon*
.
Seminarbeginn*
Wie bist du auf uns aufmerksam geworden?*
Anmerkungen
.
Teilnamebedingungen (Lesen)*

Kontakt

NLP-Zentrum Berlin
Uhlandstraße 85
10717 Berlin
Tel: 030 - 270 170 58
Mail: info@nlp-zentrum-berlin.de


Du findest uns auch auf:
NLP-Ausbildungen auf facebook NLP-Ausbildungen auf twitter

Qualitätssiegel

Bewertungen zu NLP-Zentrum Berlin Teilnehmerstimmern zum NLP-Zentrum Berlin