Eye Movement Work-Ausbildung in Berlin

Entdecke die transformative Kraft der Arbeit mit Augenbewegungen

zertifiziert nach ICI

nächster Start: 11.09.24

in Berlin

15 Tage

ab 1.900 €

Willst du als Coach, Therapeut oder Heilpraktiker deine Fähigkeiten auf ein neues Level bringen? Möchtest du eine Methode erlernen, die tiefgreifende Veränderungen ermöglicht und dir dabei hilft, deine Klienten effektiv zu unterstützen? Dann solltest du Eye Movement Work kennenlernen. Eye Movement Work (EMW) ist eine kraftvolle Coaching- und Therapiemethode, in deren Zentrum die Arbeit mit Augenbewegungen steht.

Eye Movement Work ist aus einer Verbindung von Methoden aus den Bereichen EMDR, EMI, NLP, Focusing, Ego Statearbeit und Bilateraler Hemisphärenstimulation entstanden. Unsere fundierte Ausbildung in Eye Movement Work ermöglicht es dir, die vielfältigen Methoden und Techniken der Arbeit mit Augenbewegungen zu erlernen. Ursprünglich im therapeutischen Umfeld entwickelt, haben sich viele dieser Ansätze, insbesondere in der Traumatherapie, als äußerst wirksam erwiesen. Jede dieser Methoden ist also für sich allein genommen bereits sehr wirksam – in Kombination hat man jedoch eine enorm kraftvolle Herangehensweise für deine tägliche Arbeit als Coach, Therapeut oder Heilpraktiker.

Mit EMW kannst du nahezu jedes Thema bearbeiten und positive Veränderungen herbeiführen. Von der Zielklärung über die Stärkung der Ressourcen, Motivation, Glaubenssatzarbeit und Entscheidungsfindung bis hin zum Umgang mit Veränderungen, Überwindung von Blockaden, Stressbewältigung, Selbstwert- und Beziehungsthemen kannst du EMW einsetzen. Auch in der Arbeit mit Ängsten, Zwängen, Süchten, Traumata, Gesundheits- und psychosomatischen Beschwerden ist die Arbeit mit Augenbewegungen äußerst wirksam. EMW wirkt aus zahlreichen Gründen auch dort, wo man mit vielen konventionellen Ansätzen nur sehr langsam oder gar nicht weiterkommt. Denn EMW wirkt nicht nur auf der kognitiven Ebene des präfrontalen Kortexareals, sondern sie wirkt weit darüber hinaus im limbischen System, in dem unsere unbewussten Muster abgelegt sind. Dadurch entwickeln Veränderungen sehr viel mehr Kraft und sind nachhaltiger wirksam.

Trotz oder gerade wegen der Tiefe der Veränderungen durch EMW, benötigt man, je nach Thema, oft nur eine oder wenige Sitzungen. Die Wirksamkeit und Effizienz macht EMW besonders wertvoll für Coaches, Therapeuten und Heilpraktiker, die ihre Klienten nachhaltig begleiten wollen.

Deine Vorteile im NLP-Zentrum Berlin

  • International zertifizierte Ausbildung
  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Flipchart-Dokumentation
  • Getränke & Snacks inklusive
  • Ratenzahlung möglich
  • Bildungsurlaub möglich
  • Individuelle Coachings zubuchbar

Inhalte

Modul 1

Einführung in die Neurobiologie

Lerne grundlegende Wirkungsmechanismen unseres Gehirns kennen und verstehen. Wir leiten daraus außerdem ab, wie Coaching und Therapie am besten wirken.

Einführung ins Focusing

Focusing ist eine wunderbare Intervention und in gewisser Weise eine wichtige Basis im Coaching, auch bei der Arbeit mit Augenbewegungen.

Traumapsychologie

Wir vermitteln dir die psychologischen Grundlagen der Traumaarbeit. Mit diesem Verständnis wirst du deutlich besser mit Menschen arbeiten, die an Traumafolgestörungen leiden.

Notfallinterventionen

Manchmal ist es wichtig, negative Zustände schnell zu unterbrechen. Lerne, wie das mit einfachen Mitteln geht, sodass du jederzeit eine Notfallintervention parat hast.

Grundlagen der Arbeit mit Augenbewegungen

Wir vergleichen die verschiedenen Arten der Arbeit mit Augenbewegungen und betrachten die jeweiligen Indikationen und Kontraindikationen.

EMI

EMI ist die Arbeit mit langsamen Augenbewegungen und zur Arbeit mit fast jedem Thema, bis hin zur Auflösung traumatischer Belastungen, geeignet.

Modul 2

Aufbau von EMW-Sitzungen

Wir zeigen dir, wie du deine Sitzungen aufbaust und was bei den unterschiedlichen Themen und besonders bei posttraumatischen Belastungsstörungen zu beachten ist.

Die Arbeit mit schnellen Augenbewegungen (EMDR)

Du erlernst Eye Moment Desensitization and Reprocessing, die wohl bekannteste Methode in der Arbeit mit Augenbewegungen – schnell, intensiv und effektiv.

Variationen des EMDR-Standardprotokolls

Für viele Themen gibt es im EMDR eigene Prozessvarianten, beispielsweise für Selbstbewusstseinsthemen, Ängste, Süchte, PTBS und Schmerzen…

Arbeit mit fixen Blickrichtungen

Im EMW arbeiten wir nicht nur mit Augen, die sich bewegen – man kann auch mit festen Blickrichtungen sehr zielgerichtet Ressourcen aktivieren und Probleme lösen.

Nichtvisuelle bilaterale Hemisphärenstimulation

Manche Menschen sprechen besser auf nichtvisuelle bilaterale Stimuli an, wie beispielsweise bilaterales Tapping oder akustische Reize – auch darauf gehen wir ein.

Supervision

Natürlich besprechen wir auch deine Erfahrungen, die du zwischen den Modulen in der Anwendung der erlernten Verfahren sammelst und lernen als Gruppe daraus.

Modul 3

Vertiefung der Arbeit mit Blickrichtungen

Gerade in der Arbeit mit festen Blickrichtungen gibt es zahlreiche faszinierende Variationen, die sehr unterschiedlich wirken und die du ausführlich üben wirst.

Mehrere Aktivierungen gleichzeitig

Über unterschiedliche Augenpositionen können mehrere Aspekte eines Themas aktiviert und integriert werden, dies ermöglicht oft eine sanftere und gleichzeitig vollständigere Arbeit.

Regulation von Assoziation und Dissoziation

Für eine gelungene Arbeit ist es wichtig, dass der Klient einen optimalen inneren Abstand zu seinem Thema einnimmt – zum Glück haben wir viele Möglichkeiten, hierauf Einfluss zu nehmen.

Comprehensive Ressource Model

Diese besonders kraftvolle Arbeit, ist eine Kombination aus Atemübungen, Bindungs- und Teilearbeit, sowie ressourceorientierter Augenpositionsarbeit, die du kennenlernen und anwenden wirst.

Spirituelle Ressourcen

Durch den Zugang zu spirituellen Ressourcen mittels Augenpositionsarbeit, können auch sehr große Themen aufgelöst werden. Wir vermitteln dir verschiedene Ansätze für deine Arbeit im Coaching.

Kombinationen der Verfahren

Jedes der von uns vorgestellten Verfahren, wirkt einzigartig und kraftvoll – in der Kombination ergeben sich jedoch noch mal ganz neue Möglichkeiten.

All das wird am Beispiel zahlreicher Themen aus Coaching und Therapie in Theorie und Praxis vermittelt und an realen Themen eingeübt. Um eine hohe Ausbildungsqualität und einen guten Lerntransfer gewährleisten zu können, ist die Ausbildungsgruppengröße auf 12 Teilnehmer begrenzt.

Dein Trainerteam

Voraussetzung & Zertifizierung

Die Eye Movement Work-Ausbildung setzt eine NLP-Grundausbildung voraus, z.B. die NLP-Basic-Ausbildung (oder ein anderes lösungsorientiertes Verfahren). Außerdem setzen wir eine normale psychische Stabilität voraus. Wenn du dir nicht sicher bist, ob du die Voraussetzungen erfüllst, nimm Kontakt mit uns auf.

Unsere Ausbildung entspricht dem Curricula und den Qualitätsrichtlinien der International Association of Coaching Institutes (ICI). Nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung, dem Durchführen und Dokumentieren von Coaching-Sitzungen und der Teilnahme an 5 Supervisionsstunden kannst du ein ICI-gesiegeltes Zertifikat erhalten, das deine Coachingkenntnisse auch im internationalen Raum bestätigt. Die Supervisionsstunden kannst du im Rahmen unseres Supervisionspaketes bei einem unserer Trainer nehmen. Du kannst dir im Rahmen der Supervisionsstunden Supervision für deine Arbeit als Coach oder Therapeut holen oder an persönlichen Themen arbeiten, um so ein besserer Coach bzw. Therapeut zu werden.

ICI - International Association of Coaching-Institutes

Termine

  • 11.09.24 15.09.24 • Eye Movement Work-Ausbildung 6 - Modul 1 • Brandenburgische Str. 78 10713 Berlin
  • 23.10.24 27.10.24 • Eye Movement Work-Ausbildung 6 - Modul 2 • Brandenburgische Str. 78 10713 Berlin
  • 11.12.24 15.12.24 • Eye Movement Work-Ausbildung 6 - Modul 3 • Brandenburgische Str. 78 10713 Berlin

Seminarzeiten: 10.00 – 18.45 Uhr • letzter Tag: 10.00 – 16.30 Uhr

Teilnehmerstimmen

Preise

Eye Movement Work-Ausbildung

15 Tage

Voraussetzung ist die Teilnahme an der NLP-Basic-Ausbildung oder vergleichbare Kenntnisse

1.900 €

Ausbildungspaket EMW & NLP-Practitioner

33 Tage

Falls du noch keine NLP-Vorkenntnisse hast, kannst du beide Ausbildungen im Paket buchen.

3.450 €

In unseren Preisen sind enthalten:

  • Seminarunterlagen
  • Flipchart-Dokumentation
  • IN-Zertifikatsgebühr
  • Getränke & Pausensnacks
  • Anerkennung als Bildungsurlaub

5 Stunden Supervisionspaket für 350 €

Für deine Zertifizierung ist die Teilnahme an fünf Supervisionsstunden notwendig. Unser Supervisionspaket beinhaltet ein Guthaben von 5 Zeitstunden für Einzelsupervisionen, die Termine vereinbarst du individuell mit deinem Trainer.

Ratenzahlung möglich

Wenn du in Raten zahlen möchtest, sprich uns gerne an.

Die Preise beziehen sich ausschließlich auf das Training. Unterkunft, Verpflegung und Anreise fallen separat an. Unsere Ausbildungen und die dazugehörenden Supervisionen sind von der Umsatzsteuer befreit ( § 4 Nr. 21 UStG).

Anmeldung zur EMW-Ausbildung




    EMW-AusbildungAusbildungspaket EMW & NLP-PractitionerSupervisionspaket

    Fragen? Ruf uns an.

    Wenn du Fragen hast oder Hilfe bei der Anmeldung benötigst, ruf uns gerne an: 030 - 270 170 58.