Utlisation

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Utlisation

Utlisation meint die Nutzung und Anwendung vorhandener Potentiale, Anker, Strategien und auch von Störungen.

Utilisation begegnet uns im NLP in mehreren Bereichen. Beispielsweise ist es ein entscheidender Schritt beim Modelling. Nach dem Elizitieren der entscheidenden Strategien und Muster des Modells gilt es genau die Strategien herauszufiltern, die von Nutzen und anwendbar sind. Es sind die Strategien interessant, die den Unterschied zur Exzellenz machen. Dieses Selektieren und Filtern der nutz- und anwendbaren Muster nennt man Utilisation.

Aber auch in der Hypnose wie in jedem Coaching-Setting ist Utilisation von Bedeutung. Dabei geht es darum die Aussagen und Zustände von Coachees ebenso wie Umwelteinflüsse wie Geräusche von Außen auf angenemessene Art in die Trance einzubauen, so dass die Gegebenheiten ein Teil der Trance werden.  Selbst ein Widerstand des Coachees kann utilisiert werden; oder wie Milton H. Erickson es formulierte: "Es gibt keinen Widerstand, nur Dinge die geschehen."  Es liegt also in der Kreativität des Coachs, Störungen nutzbar zu machen und entsprechend in die Veränderungsarbeit einzubauen.

Unsere News für dich!

Hol dir unseren Newsletter mit Infos, Tipps, exklusiven Aktionen & Geschenken!


Hinweise zu Datenschutz, Widerruf und Analyse findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

NLP-Zentrum Berlin
Uhlandstraße 85
10717 Berlin
Tel: 030 - 270 170 58
Mail: info@nlp-zentrum-berlin.de

NLP-Ausbildungen auf facebook

Qualitätssiegel

Bewertungen zu NLP-Zentrum Berlin Teilnehmerstimmern zum NLP-Zentrum Berlin