"My life is my message" - Mahatma Gandhi

Welche Nachricht ist dein Leben?


Eines Tages saß Gandhi in einem Zug. Dieser war gerade dabei, von einem Bahnhof ab zu fahren. Ein Journalist, der schon den ganzen Tag versuchte ein Interview von ihm zu bekommen, rief ihm durch das offene Zugfenster zu: „Sir, what is your message for your people?“
Gandhi, der an dem Tag nicht sehr gesprächig war, antwortete kurz mit den Worten: „My life is my message!“

"Es ist besser, unserem Leben zu erlauben, für uns zu sprechen, als unseren Worten!”
- Mahatma Gandhi

Gandhi"My life is my message!" Was für eine Antwort! Und was für ein Leben! Und doch ist jedes Leben eine Nachricht. Hast du dich schon einmal gefragt, welche Nachricht du lebst? Und ich meine (noch nicht) die wohlklingenden Worte, die jeder so gerne von sich sagen würde. Ich meine, welche Nachricht lebst du heute - tatsächlich? Welche Nachricht ist dein gegenwärtiges, wirkliches Leben? Es lohnt sich, ein paar Minuten inne zu halten und Bilanz zu ziehen...

Michael Neil, der diese Frage einmal seinen Seminarteilnehmern stellte, bekam zum Beispiel folgende Antworten: "Es ist nie zu spät andere für das eigene Leben verantwortlich zu machen!" oder "Arbeite hart, dann brauchst du dir nichts vorwerfen, wenn es nicht geklappt hat ..."

Und nachdem du darüber nachgedacht hast, stelle dir eine zweite Frage: "Welche Nachricht könnte/sollte dein Leben sein?" Es ist gar nicht so einfach, dieses mal eben hinzuschreiben, und doch, vielleicht fängst du heute damit an - und in den nächsten Tagen überarbeitest und verfeinerst du deine Antwort. Was ist die Nachricht, die du leben willst? Je mehr du die Antwort auf diese Frage findest, umso mehr kannst du sie auch leben.

Die Frage nach der Nachricht, die dein Leben ist, zielt auf eine der höheren logischen Ebenen. Auf die Ebene 5, die Ebene der Identität. Während die darunterliegenden Ebenen noch recht gut greifbar sind und mit Worten zu beschreiben, beginnt die fünfte Ebene sich unserem Zugriff zu entziehen. Und doch ist Klarheit auf der Ebene der Identität extrem kraftvoll.

Wer sein Ziel kennt, kann es viel einfacher erreichen

Wenn du die Antwort auf die zweite Frage kennst, kannst du auf dein Leben schauen und dich fragen: "Passt das, was ich gerade tue, zu dem, wie ich leben will?" Und du kennst ja vielleicht die NLP Grundannahme, wenn das, was du tust, nicht zu dem führt, was du willst, dann tue etwas anderes! Das kannst du aber nur tun, wenn du weißt, wohin du willst!

Die Antwort auf die zweite, in die Zukunft gerichtete Frage (und das Gefühl dazu), zeigt dir das Ziel - die Antwort auf die erste, in die Vergangenheit gerichtete Frage (und das Gefühl dazu), zeigt dir, ob du bereits auf dem richtigen Weg bist oder ob es Zeit ist, etwas grundlegend zu ändern.


Welche Nachricht ist dein Leben und welche Nachricht könnte/sollte es sein? Denke groß!

Unsere News für dich!

Hol dir unseren Newsletter mit Infos, Tipps, exklusiven Aktionen & Geschenken!


Hinweise zu Datenschutz, Widerruf und Analyse findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

NLP-Zentrum Berlin
Uhlandstraße 85
10717 Berlin
Tel: 030 - 270 170 58
Mail: team@nlp-zentrum-berlin.de

NLP-Ausbildungen auf facebook

Qualitätssiegel

Bewertungen zu NLP-Zentrum Berlin Teilnehmerstimmern zum NLP-Zentrum Berlin