Preframing

Suche nach Begriffen
Begriff Definition
Preframing
Ein Preframe ist ein Bedeutungsrahmen, um das Nachfolgende aufspannen. Preframing (Vorannahme) bedeutet soviel wie Einleitung und Vorankündigung. Ein Preframe ist ein Rahmen, der die Menschen in einen bestimmten Erwartungszustand versetzt. Wir setzen ständig Rahmen, denn alles, was wir wahrnehmen, nehmen wir in bestimmten Rahmen wahr. Wir setzen Alles in Bezug zu Etwas.

Wie sprechen wir Menschen an? Gestresst, hektisch oder freundlich? Schon dies ist ein Prefraiming und hat Einfluss auf die weitere Art der Kommunikation. Gerade wenn ich eine Kommunikation beginne, setzte ich durch meine Einleitung einen Rahmen. Ein Preframe kann genutzt werden, um Einwände vorweg zu nehmen oder bestimmte Geisteshaltungen zu initiieren.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.