8. Mai 2017

Bezahlter Urlaub für deine nächste Weiterbildung

Bildungsurlaub für noch mehr Ausbildungen möglich

Bildungsurlaub für Weiterbildungen

Wenn auch du überlegst, dich persönlich weiterentwickeln und Neues lernen möchtest, kannst du seit diesem Jahr für noch mehr Aus- und Weiterbildungen im NLP-Zentrum Berlin Bildungsurlaub beantragen.

In NLP-Zentrum Berlin gibt es bereits seit 2010 die Möglichkeit, den NLP-Practitioner (DVNLP) und den NLP-Master (DVNLP) im Rahmen von Bildungsurlaub zu absolvieren. Dieses Angebot wurde nun erweitert.
Du kannst Bildungsurlaub für folgende Aus- und Weiterbildungen beantragen:

  • NLP-Practitioner Ausbildung, 18 Tage
  • NLP-Master Ausbildung, 21 Tage
  • Trainerausbildung, 21 Tage
  • Systemisches NLP, 9 Tage
  • Coaching Plus, 14 Tage
  • Hypnose Ausbildung, 13 Tage
  • Glückstraining & Positive Psychologie, 5 Tage

Bildungsurlaub bedeutet, dass dein Arbeitnehmer dich in den meisten Bundesländern für berufliche oder politische Weiterbildung freistellen muss. In der Regel hast du als Arbeitnehmer innerhalb von zwei auf einander folgenden Jahren Anspruch auf 10 zusätzliche und bezahlte (Bildungs-)Urlaubstage, die du bei deinem Arbeitgeber bis sechs Wochen vor deiner Weiterbildung beantragen kannst.

Mehr Infos zum Bildungsurlaub und wie du ihn beantragst, findest du hier.

Für Kurzentschlossene