Achtsamkeit & Selbstmitgefühl

Liebevolle Wege für mehr Balance, Freiheit & Freude

Inhalte | Termine | Preis | Anmelden

Achtsamkeitsseminar in Berlin

Achtsamkeit gewinnt vor allem in einer schnelllebigen Welt an Bedeutung, in der wir unglaublich vielen Informationen und Reizen ausgesetzt sind und die Leistungsanforderungen gefühlt immer weiter ansteigen. Oftmals versuchen wir, kontinuierlich besser zu werden und mehr zu erreichen – dabei vernachlässigen wir häufig die Aspekte des Lebens, die für uns wirklich bedeutend und kostbar sind. Unsere Gedanken tragen uns fortwährend in die Vergangenheit oder in die Zukunft und dabei verpassen wir oft den wertvollen Moment des Augenblicks. Häufig übernimmt dabei ein gewisser Automatismus die Führung unseres Lebens und beeinflusst maßgeblich unsere Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen. Doch entspricht „diese Führung“ auch unseren Wünschen und Bedürfnissen? Können wir diese überhaupt wahrnehmen, wenn wir gar nicht präsent im Hier und Jetzt mit uns und der Welt um uns herum verbunden sind?

Achtsamkeit bietet eine wundervolle Möglichkeit, den herausfordernden Situationen des Lebens in Gelassenheit und Frieden zu begegnen. Sie stärkt unsere Resilienz und fördert unsere Selbstwirksamkeit. Indem wir einen achtsamen und liebevollen Blick auf uns selbst, als auch unsere Umwelt richten, kann sich unsere Wahrnehmung weiten und wir können erkennen, dass wir Wahlmöglichkeiten haben als auch Wahlmöglichkeiten schaffen können. Die Fähigkeit, sich immer wieder bewusst mit dem gegenwärtigen Moment zu verbinden - Gedanken, Gefühle und Emotionen wahrzunehmen, sich jedoch nicht mit ihnen zu identifizieren - kann sich auf sehr viele Bereiche des Lebens positiv auswirken. Eine regelmäßige Achtsamkeitspraxis unterstützt dich insbesondere dabei:

  • mehr Resilienz zu entwickeln, dein Wohlbefinden zu steigern & positive Emotionen zu fördern,
  • aus dem Gedankenkarussell auszusteigen und das JETZT kraftvoll zu erleben und zu gestalten,
  • deine Sinne zu schärfen,
  • mehr Klarheit über dich und dein Leben zu gewinnen,
  • durch mehr Kreativität und Aufmerksamkeit, neue Herangehensweisen und Lösungen für Probleme zu finden,
  • Wahlmöglichkeiten zu schaffen und gute Entscheidungen zu treffen,
  • deine Bedürfnisse und die Signale deines Körpers besser wahrzunehmen,
  • innere Freiheit, Selbstbestimmtheit und Glück zu kultivieren,
  • Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz zu entwickeln,
  • loszulassen und dem Leben zu vertrauen.
Achtsamkeit kann aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden. In den Buddhistischen Traditionen stellt die Achtsamkeit eine Lebensweise dar, welche innere Kraft, Selbstbestimmung und Weisheit fördert. Sie beschreibt die Fähigkeit, die Wahrnehmung auf den gegenwärtigen Moment zu richten und ganz präsent im Hier und Jetzt zu sein. Gedanken, Emotionen und Empfindungen wahrzunehmen, ohne zu urteilen oder gegen sie anzukämpfen. Auch wenn die Achtsamkeit ihre Ursprünge im Buddhismus hat, kann sie jedoch unabhängig davon gesehen werden und ist an keine Religions- oder Glaubenssysteme gebunden. Achtsamkeit ist eine wundervolle Fähigkeit, die in jedem Menschen auf ganz natürliche Weise angelegt ist. Hier setzte in den 70er Jahren auch der Molekularbiologe und Zen-Schüler Jon Kabat-Zinn an, der ein Programm zur Stressreduktion durch Achtsamkeit entwickelt hat. Dieses MBSR-Programm (Mindfulness Based Stress Reduction) ist durch viele wissenschaftliche Studien gut erforscht, welche die positiven Wirkungen belegen. Um diese zu erfahren, müssen wir jedoch auch mit einer offen Haltung und Bereitschaft zum regelmäßigen Üben herangehen.

Was dich im Seminar erwartet

In diesem Seminar kommst du mit der kraftvollen Wirkung der Achtsamkeit und Meditation in Verbindung. Die Kursinhalte orientieren sich dabei an wissenschaftlich gut erforschten Programmen und werden mit wirkungsvollen Übungen, beispielsweise aus der Positiven Psychologie, ergänzt. Ein besonderer Fokus liegt darauf, einen liebevoll-stärkenden Kontakt zu sich selbst zu fördern, um so auch im Alltag davon zu profitieren. Damit es dir leichter fällt, in die regelmäßige Selbstanwendung zu kommen oder deine Praxis zu vertiefen, gibt es insgesamt vier Treffen im wöchentlichen Abstand. Der erste Tag des Seminars findet ganztägig vor Ort in Berlin statt, gefolgt von drei weiteren online Terminen á 2 Stunden.

Kursinhalte

Achtsamkeit & Meditation

Innere Haltung der Achtsamkeit & Grundlagen der Meditation, geführte Meditationen sowie Fantasiereisen

Achtsame Körperwahrnehmung

Bodyscan, Sitz-, Geh- und Steh-Meditation, einfache Dehnbewegungen und achtsame Yogaübungen – keine Vorkenntnisse notwendig

Wahrnehmung

Wie unsere Aufmerksamkeit unsere Wahrnehmung beeinflusst und wir die Kraft der Intention für uns nutzen können

Atemübungen

Unterschiedliche Atemübungen für mehr Balance, Entspannung und auch Energie

Liebevolle Ausrichtung

Entwicklung von Selbstmitgefühl und Anwendung im Alltag, Liebende-Güte-Meditation

Stressbewältigung

Herausfordernden Gedanken und Gefühlen mit Achtsamkeit begegnen und förderliche Denkmuster und Reaktionen gegenüber Stress entwickeln


Für dieses Seminar sind keine Vorkenntnisse notwendig. Es braucht lediglich das Interesse daran, Achtsamkeit in seinen Alltag zu integrieren.


Termine des Achtsamkeitsseminars

Achtsamkeit & Selbstmitgefühl (Präsenztag) am 25.02.23 Ort: Brandenburgische Str. 78, 10713 Berlin
Achtsamkeit & Selbstmitgefühl (Onlinetermin) am 02.03.23 Ort: Online
Achtsamkeit & Selbstmitgefühl (Onlinetermin) am 09.03.23 Ort: Online
Achtsamkeit & Selbstmitgefühl (Onlinetermin) am 16.03.23 Ort: Online


Seminarzeiten:
Präsenztag: 09:30 - 17:30 Uhr
Onlinetermine: 19:00 - 21:00 Uhr

Preise des Achtsamkeitsseminars

Achtsamkeitsseminar

Das Seminar beinhaltet einen Seminartag in Berlin und 3 weitere Onlinetermine.

190€ (inkl. MwSt.)

Die Preise beziehen sich ausschließlich auf das Seminar. Unterkunft, Verpflegung und Anreise fallen separat an.


Anmeldung zum Achtsamkeitsseminar

 
Name*
Rechnungsanschrift*
E-Mail*
Telefon*
Termin*
Anmerkungen
Wie bist du auf uns aufmerksam geworden?
Mit deiner Anmeldung akzeptierst du
die Teilnahmebedingungen sowie die Datenschutzerklärung.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.