Articles tagged with: Buchtipp

25 Juli 2019

Mit der Sprache des Herzens sprechen

Gewaltfreie Kommunikation als empathische Basis deiner Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation als empathische Basis
Kommunikation ist eine berührende und eine der schönsten Ausdrucksformen menschlichen Miteinanders. Das in den 70er Jahren entwickelte Konzept Gewaltfreie Kommunikation (GFK) schenkt uns eine Grundlage für gelebte Empathie und Wertschätzung.
Menschen wünschen sich wahrgenommen, wertgeschätzt und verstanden zu werden. Kommunikation ist die uralte Verbindung zwischen uns, die achtsam gepflegt, ein positives Zusammenleben mitgestaltet. Doch wie können wir wertschätzend und mit der Sprache des Herzens sprechen lernen?

23 November 2018

Der Placebo-Effekt - Teil II

Vom Schein zum Sein

Der Placebo-Effekt - Teil II
Im vorigen Artikel haben wir das Thema Placebo aus verschiedenen Blickwinkeln, vor allem in Bezug auf Schmerzlinderung betrachtet und dabei gesehen, dass Konditionierung und Wirksamkeitserwartung wichtige Komponenten bei Heilungsprozessen sind. Heute wollen wir schauen, wie die Erkenntnisse der Placebo-Forschung für Coaching und Psychotherapie genutzt werden können und natürlich werden wir wieder einige interessante Experimente vorstellen.

17 November 2013

Vier einfache Regeln für ein erfülltes Leben

Vom kollektiven Traum in die Freiheit


Die vier VersprechenDiesmal geht es um vier Vereinbarungen, vier kraftvolle Entscheidungen, die im Leben jedes Menschen zu deutlich mehr Freiheit und Selbstbestimmung führen können. Von diesen vier inneren Vereinbarungen schreibt der mexikanische Tolteke Don Miguel Ruiz in seinem Büchlein "The four Agreements" (deutsch: Die vier Versprechen). Es geht darum, wie wir uns von ungünstigen Glaubensstrukturen und Selbstversprechen befreien können. Ruiz stellt eine Methode vor, durch die wir uns in Richtung Integrität, Selbstliebe und Selbstverwirklichung entwickeln können. In der Weltanschauung der Tolteken, gibt es die Vorstellung von einem kollektiven Traum den bereits unsere Vorfahren geträumt haben und in den wir hineingeboren werden. Unsere Eltern und später auch Lehrer, Freunde usw. versuchen uns dazu zu bringen, dass wir in diesem Traum bleiben - Ruiz nennt das die Domestizierung des Menschen. Wir müssen aber nicht in diesem, von uns nicht bewusst gewählten, Traum aus Moral und Glaubenssätzen bleiben, sondern können uns auf einen Weg begeben, diesen Traum zu transzendieren.

13 May 2013

Zwiegespräche nach Michael Lukas Moeller

Eine Anleitung für wesentliche Gespräche in Beziehungen


Zwiegespräche1996 ermittelte das Bundesministerium für Familie, dass deutsche Paare nur etwa zwei Minuten pro Tag miteinander über wesentliche persönliche Dinge reden und eine amerikanische Studie kam für amerikanische Paare auf etwa fünf Minuten. Ein wichtiger Aspekt glücklicher Beziehungen ist aber genau dieses wesentliche "Miteinander-Reden" - das Sprechen über Wünsche, Hoffnungen, Befürchtungen, Erwartungen und Ängste. Um diesen Austausch zu fördern, entwickelte Michael Lukas Moeller die Zwiegespräche.

13 January 2013

High Intensity Training - Teil I

Fitness und Muskelaufbau in nur 12 Minuten pro Woche


Um fit zu werden, brauchte man bisher vor allem eins: Zeit. Viele gehen 2 bis 5 Mal die Woche für 2 Stunden ins Fitnessstudio, um schließlich, nachdem die Trainingsziele nicht schnell genug erreicht wurden, nach einem halben Jahr wieder aufzugeben. Eine Alternative zu diesem Konzept ist H.I.T. oder High Intensity Training, ein Trainingskonzept, welches sehr gute Trainingsergebnisse mit einem Einsatz von nur 12 Minuten pro Woche bringt.

25 November 2012

Die Tim Ferris Slow Carb Diät

Proteine und langsame Kohlenhydrate für mehr Muskeln und weniger Körperfett


Wer sich mit effizienten Veränderungsstrategien beschäftigt, begegnet früher oder später dem Namen Tim Ferris. In seinem Buch "Der 4-Stunden-Körper" stellt er Konzepte zur effizienten Erhöhung des körperlichen Wohlbefindens vor. Einen interessanten Ansatz zum Thema Ernährung liefert Tim Ferris mit seiner Slow Carb Diät. Was das ist und wie das geht, liest du in diesem Artikel.

28 October 2012

NLP-Wörterbücher

Wo man Informationen über NLP im Internet findet


Im NLP gibt es, wie in keiner anderen Lern- oder Psychologierichtung, eine unglaubliche Vielzahl an Modellen, Techniken und Formaten. Daraus folgt eine ebenso hohe Anzahl an Fachbegriffen, die an vielen verschiedenen Orten verteilt sind. Allerdings gibt es ein paar Stellen im Internet und ein paar Bücher, wo diese Informationen zusammengetragen wurden. In diesem Artikel werde ich einige vorstellen.

08 July 2012

Die Anfänge des NLP

Besondere Menschen treffen an einem besonderen Ort aufeinander


Anfang der 70er Jahre trafen Richard Bandler und John Grinder in Santa Cruz / Kalifornien aufeinander. Sie untersuchten die Vorgehensweisen hervorragender Therapeuten und beschrieben die zugrunde liegenden Strukturen. Was sie herausfanden, probierten sie in Studentengruppen aus und verfeinerten es. Einige dieser Studenten wurden zu wichtigen Wegbegleitern des NLP. Aus diesem Zusammentreffen besonderer Menschen entstand NLP.

01 July 2012

Was ist NLP?

Eine kleine Einführung ins NLP


Im Zentrum des NLP steht das innere Erleben eines Menschen und wie man dieses seinen Wünschen gemäß verändern kann. In den letzten 30 Jahren wurden dafür im NLP zahlreiche hoch effektive Techniken und Formate entwickelt. Allerdings ist NLP weit mehr als ein bloßer Werkzeugkasten für einfache Veränderung. NLP ist eine Haltung, mit der man der Welt gegenübertritt.
 

Unsere News für dich!

Hol dir unseren Newsletter mit Infos, Tipps, exklusiven Aktionen & Geschenken!


Hinweise zu Datenschutz, Widerruf und Analyse findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

NLP-Zentrum Berlin
Uhlandstraße 85
10717 Berlin
Tel: 030 - 270 170 58
Mail: info@nlp-zentrum-berlin.de

NLP-Ausbildungen auf facebook

Qualitätssiegel

Bewertungen zu NLP-Zentrum Berlin Teilnehmerstimmern zum NLP-Zentrum Berlin