NLP und Psychologie Blog

30 September 2012

Coach – ein Beruf mit Zukunft?

Wie geht es dem Coach statistisch?


Immer wieder wird über Wachstumsraten, Stundensätze und Berufschancen für Coaches spekuliert. Es gibt zahlreiche Studien zu diesem Thema und im Folgenden stelle ich ein paar Ergebnisse vor.

09 September 2012

Modelling und die Wahrnehmungspositionen

Wie wir optimal aus den verschiedenen Wahrnehmungspositionen lernen


Im NLP unterscheiden wir drei - manchmal auch vier - Wahrnehmungspositionen. Diese Positionen heißen: Ich, Du und Beobachter. Das Einnehmen dieser drei Perspektiven erleichtert nicht nur den Umgang mit Konflikten sondern ist auch ganz wichtig beim Lernen besonderer Fähigkeiten.

18 August 2012

Spiegelneuronen

Wie wir in uns automatisch spiegeln, was andere tun


Spiegelneuronen sind Areale in unserem Gehirn, die in gleicher Weise aktiv sind, wenn wir etwas machen oder wenn wir eine Handlung bei jemandem beobachten. Durch Spiegelneuronen erleben wir etwas, was jemand anderes tut, als würden wir es selber machen. Durch Spiegelneuronen können wir aus Beobachtung lernen, Handlungen anderer vorhersehen und Empathie erfahren.

12 August 2012

Die logischen Ebenen

Ein Modell der Veränderung


Die logischen Ebenen sind ein Modell der Hierarchie von Veränderungen von Robert Dilts. Dieses Modell ist für viele Anwendungen im NLP sehr nützlich. Man kann mit ihm z.B. Ziele klarer spezifizieren, Probleme gezielter lösen, es ist beim Modelling hilfreich und beim Finden von Ressourcen.

05 August 2012

NLP Wiki: NLPedia

Das NLP-Nachschlagewerk


NLP ist nicht immer einfach zu verstehen. Es gibt hunderte von Formaten und Techniken, beschrieben in zig Büchern. Deswegen gründete Carsten Gramatke im März 2006 NLPedia - das NLP-Wiki von und für NLP Anwender und Interessierte.

15 July 2012

Die NLP Grundannahmen

Die Haltung hinter dem NLP


Um NLP zu verstehen ist es hilfreich die NLP-Grundannahmen zu verstehen. Denn wie schon in dem Artikel "Was ist NLP" geschrieben, ist NLP vor allem eine innere Haltung und diese Haltung wird durch die NLP-Grundannahmen sehr gut beschrieben, ergänzt durch Eigenschaften wie: Geschwindigkeit, Neugier und radikales Experimentieren!

08 July 2012

Die Anfänge des NLP

Besondere Menschen treffen an einem besonderen Ort aufeinander


Anfang der 70er Jahre trafen Richard Bandler und John Grinder in Santa Cruz / Kalifornien aufeinander. Sie untersuchten die Vorgehensweisen hervorragender Therapeuten und beschrieben die zugrunde liegenden Strukturen. Was sie herausfanden, probierten sie in Studentengruppen aus und verfeinerten es. Einige dieser Studenten wurden zu wichtigen Wegbegleitern des NLP. Aus diesem Zusammentreffen besonderer Menschen entstand NLP.

01 July 2012

Was ist NLP?

Eine kleine Einführung ins NLP


Im Zentrum des NLP steht das innere Erleben eines Menschen und wie man dieses seinen Wünschen gemäß verändern kann. In den letzten 30 Jahren wurden dafür im NLP zahlreiche hoch effektive Techniken und Formate entwickelt. Allerdings ist NLP weit mehr als ein bloßer Werkzeugkasten für einfache Veränderung. NLP ist eine Haltung, mit der man der Welt gegenübertritt.
 
<<  1 2 3 4 5 [6
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.